Email

Ausstattung

Perfekt gestaltet bis ins Detail. Von Anfang an bestimmt der respektvolle Umgang mit dem wertvollen Bestand die Revitalisierung und Sanierung des Hauses Kolingasse 19. Das ursprüngliche Erscheinungsbild der Fassade im Gründerzeitstil bleibt erhalten. Die Kastenfenster zur Straßenseite werden stilecht erneuert. Das Dachgeschoss ist großzügig ausgebaut. Böden sind mit Holzparkett im Fischgrätmuster belegt, Balkone und Terrassen mit Thermoholzdielen. Energie- und Medienversorgung befinden sich auf dem neuesten Stand der Technik. Für sicheren Gebäude- und Wohnungszugang sorgen ein mechanisches Schließsystem, zusätzliche Kartenlesegeräte und eine Video-Gegensprechanlage. Wohlige Wärme verbreitet die Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung; besonders umweltbewusst ist die Versorgung des Hauses mit Fernwärme und Fernkälte.

Ein wertvolles Extra ist die kontrollierte Wohnraumbelüftung, die mittels permanenter Frischluftzufuhr für ein angenehmes Raumklima sorgt. Die repräsentativen Wohnungen haben Raumhöhen bis zu 4,00 m. Der Innenhof ist gärtnerisch aufwendig ausgestaltet und verbessert mit seiner Bepflanzung das Mikroklima. Die hauseigene Garage bietet ein ausreichendes Angebot an Stellplätzen. Bis ins Detail wird Wert darauf gelegt, den neuen Bewohnern ein exklusives Zuhause im Stil der prächtigen Wiener Gründerzeit zu bieten.

 
DEENRU
6B47